Robben von langer Verletzungspause extrem frustriert

Fußball : Verletzter Robben nach Rückschlägen extrem frustriert

Arjen Robben vom deutschen Fußball-Meister Bayern München ist frustriert von seiner langen Verletzungspause. „Du versuchst alles, du machst alles. Aber im Moment kommt nichts Gutes raus“, sagte der Niederländer am Freitag: „Ich war zwei Mal wirklich nah dran, ich war ja wieder bei der Mannschaft.

Aber dann gab es wieder Rückschläge.“ Der 35-Jährige, der zuletzt Ende November spielte, laboriert seit Wochen an einer Oberschenkelverletzung. Zuletzt machte der Ischias-Nerv Probleme. Einen Termin für seine Rückkehr gibt es nicht. Der Niederländer bestreitet seine letzte Saison bei den Bayern. Nach der Spielzeit wird er den Verein nach fast zehn Jahren verlassen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung