Ringen: Ab morgen gibt es Karten für den Final-Rückkampf

Köllerbach/Homburg. Der Final-Rückkampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Ringen zwischen dem KSV Köllerbach und Germania Weingarten am kommenden Sonntag um 15 Uhr im Sportzentrum Homburg-Erbach wirft seine Schatten voraus. Der KSV hat mittlerweile die Eintrittspreise für das Finale festgelegt, zu dem bis zu 3500 Zuschauer erwartet werden

Köllerbach/Homburg. Der Final-Rückkampf um die deutsche Mannschaftsmeisterschaft im Ringen zwischen dem KSV Köllerbach und Germania Weingarten am kommenden Sonntag um 15 Uhr im Sportzentrum Homburg-Erbach wirft seine Schatten voraus. Der KSV hat mittlerweile die Eintrittspreise für das Finale festgelegt, zu dem bis zu 3500 Zuschauer erwartet werden. Stehplätze kosten 20 Euro (17 Euro für Mitglieder, 10 Euro für Jugendliche zwischen zwölf und 16 Jahren), Sitzplätze kosten zwischen 25 und 30 Euro, je nach Kategorie (Mitglieder 22 bis 27 Euro). Karten können ab morgen zwischen 15 und 19 Uhr in der Geschäftsstelle des KSV in der Brunnenstraße in Köllerbach erworben werden. Auch eine telefonische Vorbestellung unter der Nummer (0 68 06) 10 29 13 oder per E-Mail an c.comparetto@freenet.de ist möglich. Der KSV Köllerbach hatte den Hinkampf mit 21:18 gewonnen. mwe