| 20:22 Uhr

Deutscher feiert zweiten Saisonerfolg
Rießle siegt beim Weltcup in Trondheim

Trondheim.

Kombinierer Fabian Rießle hat beim Weltcup im norwegischen Trondheim seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. Der Olympia-Zweite von Pyeongchang gewann nach einer Energieleistung im 10-Kilometer-Langlauf vor dem Norweger Jarl Magnus Riiber und festigte seinen dritten Platz im Gesamtweltcup. Olympiasieger Eric Frenzel wurde einen Tag nach seinem Erfolg an gleicher Stelle schon vor seinem Sprung wegen eines nicht regelkonformen Anzugs disqualifiziert. Björn Kircheisen wurde Neunter, Johannes Rydzek Elfter.