1. Sport
  2. Saar-Sport

Fußball-Bundesliga: Reus schießt Dortmund in Gladbach zum Sieg

Fußball-Bundesliga : Reus schießt Dortmund in Gladbach zum Sieg

Marco Reus hat die Krise seiner alten Liebe Borussia Mönchengladbach weiter verschärft und Borussia Dortmund zurück auf den zweiten Tabellenplatz geschossen. Der lange verletzte Nationalspieler (32.) erzielte beim 1:0 (1:0) des BVB in Mönchengladbach auf schwer bespielbarem Rasen sein erstes Saisontor – ausgerechnet gegen sein Ex-Team, das zwar leidenschaftlich kämpfte und die zweite Halbzeit dominierte, aber immer wieder am herausragenden BVB-Torhüter Roman Bürki scheiterte und am Ende mit leeren Händen dastand.

Für Gladbach war es die vierte Niederlage in Serie ohne eigenes Tor, der Druck auf Trainer Dieter Hecking wächst. Gladbach, das den verletzten Brasilianer Raffael schmerzlich vermisste, ist mit 31 Punkten nur Zehnter und hinkt den eigenen Ansprüchen weit hinterher.Daran änderte auch ein couragierter Auftritt gegen den BVB nichts, weil das Team beste Chancen nicht nutzte. Jannik Vestergaard (42.) traf zwar ins Tor, er stand aber im Abseits. Schiedsrichter Bastian Dankert entschied mit Hilfe des Video-Assistenten richtig.