Regionalligist Elversberg spielt im letzten Test 2:2 gegen Magdeburg

Regionalligist Elversberg spielt im letzten Test 2:2 gegen Magdeburg

Kemer. Die SV Elversberg hat mit einem 2:2-Unentschieden am gestrigen Sonntag gegen den Nord-Regionalligisten FC Magdeburg seine Testspiel-Serie im türkischen Kemer beendet. Jorge Rivera und Andreas Haas schossen die Tore für die Saarländer, die einen Tag zuvor ein Testspiel gegen den 1. FC Heidenheim aus der Regionalliga Süd mit 2:5 verloren hatten

Kemer. Die SV Elversberg hat mit einem 2:2-Unentschieden am gestrigen Sonntag gegen den Nord-Regionalligisten FC Magdeburg seine Testspiel-Serie im türkischen Kemer beendet. Jorge Rivera und Andreas Haas schossen die Tore für die Saarländer, die einen Tag zuvor ein Testspiel gegen den 1. FC Heidenheim aus der Regionalliga Süd mit 2:5 verloren hatten. Gegen Heidenheim trafen David Jansen und Adam Fall für die SVE. Bereits am Dienstag vergangener Woche kam das Team von Trainer Djuradj Vasic in einem Test gegen den österreichischen Bundesligisten SV Ried zu einem 0:0. Bis auf die leicht angeschlagenen Carsten Birk und Denny Herzig (beide Knieprobleme) haben alle Spieler des SVE-Aufgebotes das volle Pensum des einwöchigen Trainingslagers in der Türkei absolviert. Am heutigen Montagabend kehrt die SVE wieder ins Saarland zurück. leh

Mehr von Saarbrücker Zeitung