1. Sport
  2. Saar-Sport

Regionalliga Südwest: FC Homburg bei heimschwachem VfB II zu Gast

Regionalliga Südwest : FC Homburg bei heimschwachem VfB II zu Gast

Der Winter hat die Fußball-Regionalliga Südwest fest im Griff. Schon sieben von elf Partien an diesem Wochenende fallen den frostigen Temperaturen zum Opfer. Einer der wenigen Vereine, die ran müssen, ist der FC Homburg.

Die Saarpfälzer von Trainer Matthias Mink, deren Heimspiel im Waldstadion unter der Woche gegen Kickers Offenbach nicht stattfinden konnte, sind an diesem Sonntag um 14 Uhr zu Gast beim VfB Stuttgart II. Die Schwaben liegen als Tabellenachter einen Platz und einen Punkt vor dem FCH. Sie leiden aber 2021 unter einer eklatanten Heimschwäche, haben in diesem Jahr zu Hause noch nicht einen einzigen Zähler geholt.