1. Sport
  2. Saar-Sport

Regionalliga: Die SVE fährt heute optimistisch zum VfL Bochum II

Regionalliga: Die SVE fährt heute optimistisch zum VfL Bochum II

Elversberg. Fußball-Regionalligist SV Elversberg tritt im Nachholspiel vom 20. Spieltag heute um 19 Uhr (Lohrheide-Stadion in Wattenscheid) beim VfL Bochum II an. Nach dem 1:0 am vergangenen Samstag gegen den FC Homburg ist SVE-Trainer Günter Erhardt optimistisch für die Partie gegen den punktgleichen VfL

Elversberg. Fußball-Regionalligist SV Elversberg tritt im Nachholspiel vom 20. Spieltag heute um 19 Uhr (Lohrheide-Stadion in Wattenscheid) beim VfL Bochum II an. Nach dem 1:0 am vergangenen Samstag gegen den FC Homburg ist SVE-Trainer Günter Erhardt optimistisch für die Partie gegen den punktgleichen VfL."Ich hoffe, der Sieg hat uns das nötige Selbstvertrauen zurückgebracht, das wir in den vergangenen Wochen vermissen ließen. Wir waren bislang in vielen Spielen die bessere Mannschaft, haben aber nichts daraus gemacht", sagte Erhardt, der erstmals nach der Winterpause in zwei Spielen in Folge mit der gleichen Elf antreten kann. Bis auf Thiemo Höhn (Muskelverletzung), Ajdin Zeric (Pfeiffersches Drüsenfieber), Nicolas Fernandes (Bandscheiben-Vorfall), Thorsten Reiß (Adukktorenverletzung) und René Schwall (Schulterverletzung) sind alle fit. leh