1. Sport
  2. Saar-Sport

Real und Barcelona treffen wohl vier Mal in 18 Tagen aufeinander

Real und Barcelona treffen wohl vier Mal in 18 Tagen aufeinander

Barcelona. Spaniens Fußball steht vor einem Festival von Schlagerspielen zwischen den beiden Traditionsvereinen Real Madrid und dem FC Barcelona. Da Barça sich ebenso wie Real praktisch schon für das Halbfinale der Champions League qualifiziert hat, werden die Katalanen innerhalb von 18 Tagen wohl vier Mal zum "El Clasico" mit den Madrilenen zusammentreffen

Barcelona. Spaniens Fußball steht vor einem Festival von Schlagerspielen zwischen den beiden Traditionsvereinen Real Madrid und dem FC Barcelona. Da Barça sich ebenso wie Real praktisch schon für das Halbfinale der Champions League qualifiziert hat, werden die Katalanen innerhalb von 18 Tagen wohl vier Mal zum "El Clasico" mit den Madrilenen zusammentreffen.Die Erzrivalen werden am 18. April im Bernabéu-Stadion zum Punktspiel der Primera División aufeinander treffen. Vier Tage später folgt in Valencia das spanische Pokalfinale. Wenn Real und Barça in der Champions League erwartungsgemäß die nächste Runde erreichen, werden sie im Halbfinale am 27. April in Madrid und am 3. Mai in Barcelona erneut gegeneinander spielen. Die deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira dürften damit gleich in ihrem ersten Jahr bei Real Madrid etwas miterleben, was es in der spanischen Fußballgeschichte noch nie gegeben hat. dpa