Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:17 Uhr

Fußball-Bundesliga
Real trifft im Finale der Club-WM auf Porto Alegre

abu dhabi.

Champions-League-Sieger Real Madrid ist bei der Fußball-Club-WM in Abu Dhabi mit Mühe ins Finale eingezogen. Der Titelverteidiger mit Cristiano Ronaldo in der Startelf siegte gestern Abend im Halbfinale gegen den Gastgeber Al-Dschasira 2:1 (0:1), zeigte aber bei drückender Überlegenheit Schwächen im Abschluss. Im Finale trifft Real am Samstag (18 Uhr) auf Gremio Porto Alegre, die Brasilianer hatten ihr Halbfinale gegen CF Pachuca (Mexiko) mit 1:0 gewonnen.