| 21:17 Uhr

Fußball-Bundesliga
Real trifft im Finale der Club-WM auf Porto Alegre

abu dhabi. Champions-League-Sieger Real Madrid ist bei der Fußball-Club-WM in Abu Dhabi mit Mühe ins Finale eingezogen. Der Titelverteidiger mit Cristiano Ronaldo in der Startelf siegte gestern Abend im Halbfinale gegen den Gastgeber Al-Dschasira 2:1 (0:1), zeigte aber bei drückender Überlegenheit Schwächen im Abschluss.

Im Finale trifft Real am Samstag (18 Uhr) auf Gremio Porto Alegre, die Brasilianer hatten ihr Halbfinale gegen CF Pachuca (Mexiko) mit 1:0 gewonnen.