RB Leipzig: Willi Orban spielt künftig für Nationalteam von Ungarn

Fußball-Bundesliga : Ex-Lauterer Orban spielt künftig für Ungarn

Der frühere deutsche Junioren-Nationalspieler Willi Orban (25) läuft künftig für Ungarn auf. Das bestätigten der ungarische Fußball-Verband und sein Verein RB Leipzig am Montag. Der Innenverteidiger steht im Kader für die Nations-League-Spiele am 12. Oktober in Griechenland und drei Tage später in Estland.

Weil der ehemalige Kaiserslauterer noch keine A-Länderspiele für Deutschland bestritten hat und die doppelte Staatsbürgerschaft besitzt, kann Orban künftig für das Land seines Vaters auflaufen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung