Qualifikationsturnier der SG Parr fürs Frauenmasters

Qualifikationsturnier der SG Parr fürs Frauenmasters

Blieskastel/Medelsheim. Am Sonntag, 7. Februar, richtet die SG Parr Medelsheim/Brenschelbach ein Qualifikationsturnier für das Volksbanken Frauen-Masters aus, bei dem es um 27 Wertungspunkte geht. Mit dem Spiel FC Homburg/Beeden gegen die gastgebenden SG Parr Medelsheim/Brenschelbach wird um zehn Uhr im Freizeitzentrum Blieskastel das Turnier eröffnet

Blieskastel/Medelsheim. Am Sonntag, 7. Februar, richtet die SG Parr Medelsheim/Brenschelbach ein Qualifikationsturnier für das Volksbanken Frauen-Masters aus, bei dem es um 27 Wertungspunkte geht. Mit dem Spiel FC Homburg/Beeden gegen die gastgebenden SG Parr Medelsheim/Brenschelbach wird um zehn Uhr im Freizeitzentrum Blieskastel das Turnier eröffnet. In der Gruppe A spielt neben den beiden Auftaktgegnern noch der SV Furpach II. Regionalligist SV Dirmingen ist in der Gruppe B Favorit auf den Gruppensieg. Daneben spielen noch der 1. FC Riegelsberg und der SV Furpach. In die Gruppe C wurden der SC Heiligenwald, der SSV Saarlouis und der FV Fischbach gelost, während sich in Gruppe D die FSG Blau-Weiß Niederlosheim (VL), der SV Furpach III und der SC Falscheid gegenüber stehen. Die Viertelfinalspiele beginnen um 13, die Halbfinals um 14.16 Uhr. Anschließend werden Einlagespiele der E- und D-Mädchen der SG Medelsheim/Brenschelbach ausgetragen. Das "kleine Finale", das Spiel um Platz drei, beginnt um 15.30 Uhr. Das Endspiel im Freizeitzentrum Blieskastel wird um 15.50 Uhr angepfiffen. ott

Mehr von Saarbrücker Zeitung