1. Sport
  2. Saar-Sport

proWIN Cup des Tennisclubs Landsweiler-Reden war ein Erfolg

Tennis : Ein schönes Turnier zum 40. Jubiläum des TCL

Vor Kurzem ging nach knapp zwei Wochen ein Turnier des Tennisclubs Landsweiler-Reden zu Ende. Im Jahr des 40. Vereinsjubiläums durfte sich der Verein über tolles Wetter, spannende Spiele, einen reibungslosen Verlauf und knapp 90 zufriedene Teilnehmer und Teilnehmerinnen freuen.

Die Endspiele boten am Sonntagnachmittag bestes Tennis, das zahlreiche Zuschauer auf der Sonnenterrasse des Clubheims verfolgten. Die anschließende Siegerehrung nahm der Vorsitzende Jürgen Rother zusammen mit Ortsvorsteher Holger Maroldt vor.

Bei den Damen 50 gewann Nicole Weber (TC Blau-Weiß Wallerfangen) mit 6:2 6:2 klar gegen Sabine Schmidt (TC 1979 Stennweiler). Dritte wurden Karla Meyer (TC Theley) und Karin Neu (TV 1886 Bexbach). Siegerin der Nebenrunde wurde auf ihrer Heimanlage Eva Sandmeyer (TC Landsweiler-Reden) nach einem deutlichen Finale gegen Heidi Kühn (TC Rot-Weiß Waldhaus).

Im Finale der Herren 30 triumphierte Lokalmatador Markus Weber (TC Landsweiler-Reden) mit einem klaren 6:1 6:0 über Michael Ullrich (TC Blieskastel). Den dritten Platz teilen sich Vorjahresfinalist Martin Fröhling (TC Blau-Weiß Beckingen) und Jan Buschmann (TC ’86 Reinheim).

Bei den Herren 40 gewann Markus Görgen (TC Blau-Weiß Ottweiler) nach einem umkämpften Spiel mit 1:6 6:2 12:10 gegen Philipp Hennes (TC Grün-Weiß Heiligenwald). Den dritten Platz teilen sich Frank Cervi (TC Landsweiler-Reden) und Björn Denne (TC Grün-Weiß Heiligenwald). Sieger der Nebenrunde der Herren 30/40 wurde Jan Weis (TF Saarlouis-Roden), der mit 6:2 6:4 gegen Andreas Parino (Tenniszentrum DJK Sulzbachtal) gewann.

Die Herren-50-Konkurrenz entschied Michael Pfaff (TC Blau-Weiß Ottweiler) deutlich mit einem 6:1 6:0-Sieg über Uwe Ahr (TC Blau-Weiß St. Wendel) für sich. Den dritten Platz teilen sich Markus Maron und Uwe Becker (beide TC Landsweiler-Reden).

Das Finale der Herren 60 entfiel nach verletzungsbedingter Absage von Christoph Schacht (TC Rot-Weiß Altenkessel). Den ersten Platz belegte damit Albrecht Kochems (TC Eppelborn/Dirmingen). Dritte wurden Günter Braun (TC Orscholz) und Gustav Emrich (TC 1980 Grumbach). Die Nebenrunde der Herren 50/60 gewann Helgo Schledorn (TC Illtal Illingen) gegen Ingo Siegfried (TC 1978 Kirrberg) mit 6:0 6:3.

stb-tennis.de