Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:03 Uhr

Profiboxer Zeuge erhält zweite WM-Chance gegen De Carolis

Berlin. dpa/red

Der Berliner Profiboxer Tyron Zeuge erhält die nächste WM-Chance. Der 23-jährige Sauerland-Schützling bestreitet am 5. November eine Neuauflage gegen den WBA-Weltmeister im Supermittelgewicht, Giovanni De Carolis. Der Kampf findet, wie das Zeuge-Management am Donnerstag mitteilte, in der Potsdamer MBS Arena statt. Beide Boxer standen sich bereits am 16. Juli gegenüber. Zeuge bekam ein schmeichelhaftes Unentschieden zugesprochen, der Italiener De Carolis behielt den Titel. Zeuge zog sich bei dem intensiven Kampf einen Muskelfaserriss im rechten Oberarm zu, der inzwischen auskuriert ist. Im Supermittelgewicht ist auch Profiboxer Jürgen Doberstein aktiv. Der 27-Jährige aus Kleinblittersdorf hatte seinen letzten Kampf am 15. Juli gegen Robin Krasniqi nach Punkten verloren.