| 21:02 Uhr

Obersalbacher kämpft in Karlsruhe
Box-Profi Martin winkt bei Sieg Duell gegen Weltmeister

Obersalbach. Mirco Martin aus Obersalbach steigt am heutigen Freitag zum einem Kampf um Weltranglisten-Punkte in den Ring. In der Palazzo-Halle in Karlsruhe boxt die in zwölf Profi-Duellen unbesiegte Nummer acht der WBO-Weltrangliste im Fliegengewicht gegen Atsushi Kakutani. Von Marcus Kalmes

Der Japaner gewann 19 seiner 26 Profi-Kämpfe. Der 33-Jährige hat seit Juni 2017 nicht geboxt.


„Kakutani ist ein schneller Mann und mehr als zehn Zentimeter größer. Ich will aus der Distanz boxen, kontrolliert Druck machen, mich von Runde zu Runde rantasten und die Schlagfrequenz immer weiter erhöhen“, erklärt WBO-Europameister Martin. Bei einem Sieg winkt dem 26-Jährigen ein Duell mit dem gleichaltrigen WBC-Weltmeister Ken Shiro aus Japan oder Olympia-Teilnehmer Nico Hernandez aus den USA. Der 22-Jährige ist Weltmeister des IBA-Verbandes.

Bei der um 19 Uhr beginnenden Gala kämpft Raja Amasheh (36) als erste Europäerin und fünfte Boxerin überhaupt um den „Diamond Belt“ des WBC-Verbandes. Die Lokalmatadorin boxt im Superfliegengewicht gegen Linda Laura Lecca (30) aus Peru und will dabei ihren Titel als WBO-Weltmeisterin verteidigen.