Plan steht: Deutsche Handballer testen vor der WM noch zweimal

Der Vorbereitungsplan steht : Handball-Tests vor WM gegen Tschechien und Argentinien

Lehrgänge in Rostock, Barsinghausen und Hamburg – Testspiele gegen Polen, Tschechien und Argentinien: Die deutschen Handballer haben ihren Plan bis zur Heim-WM im Januar (10. bis 27. Januar) festgezurrt.

Den Abschluss der Turnier-Vorbereitung bilden das Länderspiel am 4. Januar gegen Tschechien in Hannover und die Generalprobe am 6. Januar gegen Argentinien in Kiel, bevor für Kapitän Uwe Gensheimer und Co. am 10. Januar in Berlin das WM-Eröffnungsspiel gegen Korea steigt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung