Pflichtaufgabe für die Saarlouis Royals im Basketball-Pokal

Pflichtaufgabe für die Saarlouis Royals im Basketball-Pokal

Nach Abschluss der Hinrunde der Basketball-Bundesliga mit neun Siegen und zwei Niederlagen wollen die Saarlouis Royals an diesem Sonntag ab 15 Uhr den Einzug in das Viertelfinale des DBBL-Pokals perfekt machen.

Der Ligakonkurrent BG Donau-Ries ist in der Stadtgartenhalle zu Gast. Nach dem 85:62-Heimsieg vor einem Monat sollte das erneute Duell im Pokal eine Pflichtaufgabe für die Spielerinnen von Royals-Trainer Saulius Vadopalas werden, zumal Donau-Ries am vergangenen Wochenende gegen das zuvor sieglose Liga-Schlusslicht Osnabrück verloren hat.

Insgesamt sind im Achtelfinale zwölf Erstligisten und vier Zweitligisten vertreten.