Pfaff und Schwenkreis gewinnen Scherer-Cup im Tennis beim TC Heidstock

Tennis : Pfaff gewinnt erneut Turnier in Heidstock

Beim Scherer-Cup des TC Heidstock haben sich die Favoriten durchgesetzt. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren ging die Nummer eins der Setzliste als Sieger vom Platz – und buchte Punkte für die Rangliste.

Bei den Damen hatte sich die für den TC Riegelsberg spielende Claire Gassner aus Lauterbach über die Qualifikation bis ins Finale vorgekämpft. Dort unterlag sie dann aber der frisch gekürten saarländischen Vizemeisterin Sofie Schwenkreis vom TuS Neunkirchen mit 1:6 und 0:6. Das teilt der TC Heidstock mit.

Bei den Herren bezwang Moritz Pfaff vom TC Rotenbühl Marco Lamberty vom TC Schmelz mit 1:6, 6:0 und 10:5 im Match-Tie-Break. Damit gewann Pfaff nach 2017 den Scherer-Cup zum zweiten Mal, was vor ihm nur Lokalmatador Sebastian Beck geschafft hat.

Mehr von Saarbrücker Zeitung