1. Sport
  2. Saar-Sport

Pechstein-Studie erfolgte laut FAZ auf Staatskosten

Pechstein-Studie erfolgte laut FAZ auf Staatskosten

Pechstein-Studie erfolgte laut FAZ auf StaatskostenHamburg. Die deutschen Steuerzahler haben sich nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (heutige Ausgabe) an den hohen Kosten des Revisionsverfahrens von Claudia Pechstein beteiligt

Pechstein-Studie erfolgte laut FAZ auf StaatskostenHamburg. Die deutschen Steuerzahler haben sich nach einem Bericht der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (heutige Ausgabe) an den hohen Kosten des Revisionsverfahrens von Claudia Pechstein beteiligt. Die Bundespolizei als ihr Arbeitgeber habe ein medizinisches Gutachten für die Eisschnelllauf-Olympiasiegerin finanziert, die wegen auffälliger Blutwerte für zwei Jahre gesperrt worden ist, berichtet die Zeitung. dpaRemis für deutsche Schachspieler bei der EMNovi Sad. Bei der Team-Europameisterschaft im Schach haben Deutschlands Herren in der fünften Runde mit einem 2:2 gegen Polen zufrieden sein müssen. Die deutsche Auswahl nimmt derzeit Rang zwölf ein. Im Damenturnier führt Georgien mit neun Punkten vor Aserbaidschan, Russland und der Ukraine (je acht). Die deutsche Mannschaft rangiert nach einer 1:3-Niederlage gegen Frankreich auf Platz 15. dpaSpringreiter Whitaker mit KnöchelbruchHannover. Weltklasse-Springreiter John Whitaker (54) muss wegen eines doppelten Bruchs des linken Knöchels eine längere Zwangspause einlegen. Der Brite war am Wochenende beim internationalen Turnier im holländischen Assen von seinem Top-Pferd Peppermill gestürzt. dpaKassel will die Leichtathletik-DMKassel. Trotz Ärgers um den Ausbau des Auestadions in Kassel will die hessische Stadt an der Ausrichtung der deutschen Leichtathletik-Meisterschaften 2011 festhalten. Ein unterlegener Bewerber hatte Beschwerde gegen den Bauauftrag an den Ausschreibungssieger eingelegt, teilte Oberbürgermeister Bertram Hilgen gestern mit. Dies verzögere den Bau bis zu fünf Monate. Die für 2011 geplanten Titelkämpfe seien aber nicht gefährdet, so Hilgen.dpa