1. Sport
  2. Saar-Sport

Paar verteilt Lob vor Verfolgerduell

Paar verteilt Lob vor Verfolgerduell

Die Saarlouis Royals treffen in der Basketball-Bundesliga an diesem Sonntag um 15 Uhr in der Stadtgartenhalle auf den direkten Verfolger Herner TC. Sie können sich mit einem Sieg absetzen und Rang drei mit Blick auf die Meisterschafts-Endrunde vorzeitig absichern.

Der Saarlouiser Trainer Hermann Paar ist ohnehin sehr zufrieden mit dem Saisonverlauf: "Ich finde, die Mannschaft spielt eine herausragende Saison, und ich kann allen Spielerinnen nur meinen größten Respekt zollen. Wenn man bedenkt, dass wir noch kein Spiel mit komplettem Kader bestritten haben und immer noch vorne dabei sind - das ist aller Ehren wert." Aktuell fehlt vor allem Monique Smalls, dafür sind alle anderen nach und nach wieder ins Aufgebot zurückgekehrt.