Österreich: Salzburg ist Herbstmeister

Österreich: Salzburg ist Herbstmeister Salzburg. Red Bull Salzburg hat sich in der österreichischen Fußball-Bundesliga die Herbstmeisterschaft gesichert. Die Mannschaft des niederländischen Trainers Co Adriaanse gewann gestern mit 4:1 gegen Austria Kärnten und führt nach dem 18. Spieltag die Tabelle mit 40 Punkten vor Sturm Graz (38) an

Österreich: Salzburg ist HerbstmeisterSalzburg. Red Bull Salzburg hat sich in der österreichischen Fußball-Bundesliga die Herbstmeisterschaft gesichert. Die Mannschaft des niederländischen Trainers Co Adriaanse gewann gestern mit 4:1 gegen Austria Kärnten und führt nach dem 18. Spieltag die Tabelle mit 40 Punkten vor Sturm Graz (38) an. Dritter ist Titelverteidiger Rapid Wien (36). Zu Salzburgs Sieg steuerte der österreichische Nationalspieler Marc Janko, Sturmkollege des Deutschen Alexander Zickler, seine Saisontreffer 23 bis 25 bei. dpa Panathinaikos: Fans randalieren in LarissaAthen. Die griechische Polizei hat in der Nacht zum gestrigen Sonntag in Larissa Tränengas und Schlagstöcke eingesetzt, um 600 randalierende Fußball-Fans von Panathinaikos Athen auseinander zu treiben. Dabei sind nach Medienberichten sechs Personen verletzt worden, ein Polizei-Wagen brannte aus. Zudem wurden von Hooligans weitere Autos sowie Schaufenster zerstört. Erst am Sonntagmorgen normalisierte sich die Lage in Larissa. Die Ausschreitungen hatten am Samstagabend während des Erstliga-Spiels zwischen AE Larissa und Panathinaikos (1:1) begonnen. Die Partie der Superliga musste fünf Minuten unterbrochen werden, da Anhänger aufs Spielfeld vorgedrungen waren. dpa

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort