Ringen: Nur AC Heusweiler bestreitet Heimkampf

Ringen : Nur AC Heusweiler bestreitet Heimkampf

Der AC Heusweiler bestreitet an diesem Samstag als einziger der vier saarländischen Ringer-Bundesligisten einen Heimkampf. Der Tabellenvorletzte, der bisher nur einen Sieg feiern konnte, empfängt um 19.30 Uhr den Zweiten TV Aachen-Walheim.

Spitzenreiter KSV Köllerbach ist kampffrei, der ASV Hüttigweiler (in Merken) und Liga-Schlusslicht KV Riegelsberg (in Witten) sind auswärts gefordert.

Mehr von Saarbrücker Zeitung