1. Sport
  2. Saar-Sport

Norweger Sundby und Johaug gewinnen die Tour de Ski

Norweger Sundby und Johaug gewinnen die Tour de Ski

Norwegens Skilanglauf-Star Martin Johnsrud Sundby hat zum dritten Mal in Serie die Tour de Ski gewonnen. Der 31 Jahre alte Gesamtweltcup-Führende setzte sich auf dem neun Kilometer langen Schlussanstieg im italienischen Val di Fiemme mit dem Rekord-Vorsprung von 3:09,9 Minuten auf Landsmann Finn Haagen Krogh durch.

Bei den Frauen gelang Sundbys Landsfrau Therese Johaug zum zweiten Mal der Sieg bei der Tour de Ski . Die 27-Jährige fing noch ihre bis dato führende Teamkollegin Ingvild Flugstadt Östberg ab und krönte sich mit 2:20,9 Minuten Vorsprung nach ihrem Triumph 2014 erneut zur Gesamtsiegerin.