1. Sport
  2. Saar-Sport

NHL-Profis Goc und Gogulla bereit für Einsatz bei der Eishockey-WM

NHL-Profis Goc und Gogulla bereit für Einsatz bei der Eishockey-WM

Berlin. Die Nordamerika-Profis Marcel Goc und Philip Gogulla wollen nach dem Aus in den NHL-Playoffs bei der WM für das Eishockey-Nationalteam spielen. Beide Spieler nehmen an der letzten WM-Vorbereitungsphase teil. "Marcel Goc wird sicher dabei sein. Bei Gogulla schauen wir uns seine Form an", sagte Ernst Höfner, Assistent von Bundestrainer Uwe Krupp

Berlin. Die Nordamerika-Profis Marcel Goc und Philip Gogulla wollen nach dem Aus in den NHL-Playoffs bei der WM für das Eishockey-Nationalteam spielen. Beide Spieler nehmen an der letzten WM-Vorbereitungsphase teil. "Marcel Goc wird sicher dabei sein. Bei Gogulla schauen wir uns seine Form an", sagte Ernst Höfner, Assistent von Bundestrainer Uwe Krupp. Torjäger Goc war mit den Nashville Predators schon in der ersten Playoff-Runde gescheitert und steht dem Nationalteam wie schon bei Olympia in Vancouver zur Verfügung. Er soll am Montag erstmals mittrainieren. Gogullas Arbeitgeber Buffalo Sabres schied ebenfalls früh aus. Das deutsche Team trifft sich heute in Hamburg zu den letzten Trainingseinheiten vor dem WM-Eröffnungsspiel gegen die USA am 7. Mai in Gelsenkirchen. Am Dienstag bestreiten die Krupp-Schützlinge in Hamburg ihren finalen Test gegen Olympiasieger Kanada. Knapp 30 Profis stehen noch im erweiterten Aufgebot für die Heim-WM. Nach der Partie gegen Kanada will der Bundestrainer sein endgültiges Aufgebot benennen. dpa