Nationalspieler Hummels vor Rückkehr in Dortmunder Aufgebot

Nationalspieler Hummels vor Rückkehr in Dortmunder Aufgebot

Mats Hummels steht vor einer Rückkehr in den Kader von Borussia Dortmund. Der Fußball-Nationalspieler überstand einen 60 Minuten langen Einsatz beim Test der Dortmunder Zweitvertretung gegen den VfL Bochum II ohne Probleme.

Damit ist es wahrscheinlich, dass der Innenverteidiger im Bundesliga-Duell mit dem Tabellenletzten Eintracht Braunschweig morgen seine Rückkehr feiert. Hummels hatte sich beim Länderspiel gegen England am 19. November in London einen knöchernen Bandausriss im Sprunggelenk zugezogen.

Keine Alternative für die Innenverteidigung dürfte künftig Koray Günter sein. Wie die "Ruhr Nachrichten" berichten, ist der türkische Spitzenclub Galatasaray Istanbul an einer sofortigen Verpflichtung des 19-Jährigen interessiert. "Wir sind in den Gesprächen sehr weit", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc.