1. Sport
  2. Saar-Sport

Nächstes Jahr wird noch schwerer

Nächstes Jahr wird noch schwerer

Meinung:Nächstes Jahr wird noch schwerer

Von SZ-RedakteurMark Weishaupt

Der 1. FC Saarbrücken hatte sich gestern in Würzburg den Aufstieg verdient. Wie die Mannschaft sich während und auch nach dem Spiel präsentierte und in der Stunde der bitteren Niederlage Größe zeigte und zurecht von ihren Anhängern gefeiert wurde, war aller Ehren wert. Das Aus in dieser Elfmeter-Lotterie beweist vor allem eines - dass die Aufstiegsregelung mit zwei Entscheidungsspielen am Ende einer Saison völliger Humbug ist. Die Regelung würdigt in keinster Weise die Arbeit von zuvor 34 Spieltagen und gehört schnellstmöglich abgeschafft.

Für den FCS gilt jetzt: Sich schütteln, in Urlaub gehen, gestärkt zurückkehren und 2015/2016 wieder angreifen. Denn in der kommenden Saison wird es sicher nicht einfacher, einen der ersten beiden Plätze zu ergattern. Meister Kickers Offenbach bleibt in der Liga, die SV Elversberg wird mit neuem Trainer wieder angreifen, und der FC Homburg dürfte eine noch bessere Rolle spielen als in der vergangenen Saison.