1. Sport
  2. Saar-Sport

Mountainbike: Spitz fährt in St. Wendel vor 7000 Fans zu Silber

Mountainbike: Spitz fährt in St. Wendel vor 7000 Fans zu Silber

St. Wendel. Es hat nicht ganz gereicht für Sabine Spitz. Aber mit ihrem zweiten Platz war die Titelverteidigerin bei der Mountainbike-Marathon-Weltmeisterschaft am gestrigen Sonntag in St. Wendel mehr als zufrieden. "Es war ein tolles Rennen

St. Wendel. Es hat nicht ganz gereicht für Sabine Spitz. Aber mit ihrem zweiten Platz war die Titelverteidigerin bei der Mountainbike-Marathon-Weltmeisterschaft am gestrigen Sonntag in St. Wendel mehr als zufrieden. "Es war ein tolles Rennen. Ich hatte nach meiner Leistenoperation im Frühjahr noch leichten Trainingsrückstand und nach einem Defekt nach 50 Kilometern auch noch Pech", sagte die Olympiasiegerin von Peking im Cross-Country, nachdem sie nach 108,9 Kilometern hinter der Schweizerin Esther Süss die Ziellinie überquerte. Sieger im Rennen der Männer wurde Alban Lakata (Österreich) vor Mirco Selestino (Italien) und Burry Stander (Südafrika). Zur Veranstaltung nach St. Wendel kamen nach Schätzungen des Veranstalters 7000 Zuschauer. > Bericht folgt tog