Motorsport: Küs-Team Bernhard feiert ersten Saisonsieg

Motorsport : KÜS-Team siegt schon vorm Rennen

Erfolgreiches Wochenende für Timo Bernhard und Klaus Bachler vom KÜS-Team75 Bernhard beim GT-Masters am Hockenheimring. Den beiden Porsche-Piloten gelang im Badischen ein deutlicher Sprung nach vorne in der Gesamtwertung der Meisterschaft – und das schon vor dem ersten Rennen.

Weil der beim Lauf zuvor am Nürburging siegreiche Lamborghini Huracan GT3 wegen technischer Unregelmäßigkeiten am Motor nachträglich disqualifiziert wurde, erhielten die zweitplatzierten Bernhard und Bachler den Sieg zugesprochen.

Anschließend fuhren sie in den beiden Läufen in Hockenheim auf die Plätze fünf und vier. Dabei verpasste das Porsche-Duo im zweiten Lauf am Sonntag Platz drei nur um 0,2 Sekunden. Im Gesamtklassement der Meisterschaft verbesserten sich Bernhard und Bachler dennoch von Rang neun auf Platz sechs.

Das Saisonfinale findet am 28. und 29. September auf dem Sachsenring statt. Dort liegt sogar noch Platz drei der Gesamtwertung in Reichweite: Bei 50 noch zu vergebenden Punkten hat das KÜS-Duo derzeit 15 Punkte Rückstand.

Mehr von Saarbrücker Zeitung