| 21:52 Uhr

Ringen
Monz und Gremm sind deutsche Meister

Saarbrücken. Von Patric Cordier

Die Nachwuchssportler des Saarländischen Ringerverbandes haben bei den deutschen Meisterschaften der Freistiler in Ladenburg sowie im griechisch-römischen Stil in Pirmasens jeweils einen Titel und insgesamt sieben Medaillen gewonnen. Gold ging an Simon Monz vom KV Riegelsberg in der Klasse bis 60 Kilogramm und an Kevin Gremm vom ASV Hüttigweiler in der Klasse bis 71 Kilo. Beide können sich nun Hoffnungen auf eine Nominierung für die Kadetten-EM Mitte Mai im mazedonischen Skopje machen.