1. Sport
  2. Saar-Sport

Mörsdorf baut Freisens Abwehr um

Mörsdorf baut Freisens Abwehr um

Freisen. "Ich muss nun den Hebel ansetzen. Wir machen hinten zu viele Fehler", kündigt Werner Mörsdorf, Trainer des Fußball-Verbandsligisten FC Freisen, für die Partie am Sonntag, 14.30 Uhr, gegen die DJK Ballweiler Änderungen in der Innenverteidigung an. "Es gibt zwei, drei junge Spieler, die sind auf dem Weg, dass ich sie bringen kann", sagt Mörsdorf

Freisen. "Ich muss nun den Hebel ansetzen. Wir machen hinten zu viele Fehler", kündigt Werner Mörsdorf, Trainer des Fußball-Verbandsligisten FC Freisen, für die Partie am Sonntag, 14.30 Uhr, gegen die DJK Ballweiler Änderungen in der Innenverteidigung an. "Es gibt zwei, drei junge Spieler, die sind auf dem Weg, dass ich sie bringen kann", sagt Mörsdorf. Den Jugendstil hat Christian Weiland, mit den Einsatzzeiten für Yannik Scheid, Yasar Bennai und Norman Scherer beim VfB Theley bereits vollzogen. Im Spiel gegen den Liga-Zehnten aus Großrosseln kann Theley die magische 21-Punkte-Grenze erreichen. Die reicht diese Saison definitiv zum Klassenverbleib. frf