1. Sport
  2. Saar-Sport

Milram holt Wegmann und die Fothen-Brüder

Milram holt Wegmann und die Fothen-Brüder

Milram holt Wegmann und die Fothen-BrüderHamburg. Der Milram-Rennstall hat ein weiteres Fahrer-Trio vom scheidenden Radsport-Rivalen Gerolsteiner verpflichtet. Der zweifache deutsche Meister Fabian Wegmann sowie die Brüder Markus und Thomas Fothen unterschrieben jeweils Zweijahresverträge, teilte Milram-Teamchef Gerry van Gerwen am Sonntag mit

Milram holt Wegmann und die Fothen-BrüderHamburg. Der Milram-Rennstall hat ein weiteres Fahrer-Trio vom scheidenden Radsport-Rivalen Gerolsteiner verpflichtet. Der zweifache deutsche Meister Fabian Wegmann sowie die Brüder Markus und Thomas Fothen unterschrieben jeweils Zweijahresverträge, teilte Milram-Teamchef Gerry van Gerwen am Sonntag mit. Gemeinsam mit dem Trio wechselt auch Gerolsteiner-Sportdirektor Christian Henn wie erwartet zum Milram-Team. dpaRobbie McEwen gewinnt die Hamburg Cyclassics Hamburg. Die australischen Radprofis mit Robbie McEwen an der Spitze haben bei der 13. Auflage der Hamburg Cyclassics einen Dreifach-Triumph gefeiert. Der zwölffache Tour-de-France-Etappensieger McEwen gewann am Sonntag im Massenspurt vor seinen Landsleuten Mark Renshaw und Allan Davis. Deutschland-Tour-Sieger Linus Gerdemann spielte bei dem Pro-Tour-Rennen nach 213,7 Kilometern keine Rolle. dpaLeipheimer bei der Vuelta wieder in GelbPla de Beret. Radprofi Levi Leipheimer (USA) hat bei der Vuelta das Gelbe Trikot des Spitzenreiters zurückerobert. Der Astana-Radprofi löste nach der Bergetappe nach Pla de Beret den Italiener Alessandro Ballan an der Spitze ab. Den Tagessieg sicherte sich der Franzose David Moncoutier. dpa