1. Sport
  2. Saar-Sport

Michael Ballack will in Leverkusen endlich wieder "Spaß haben"

Michael Ballack will in Leverkusen endlich wieder "Spaß haben"

Leverkusen. Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack will bei seinem Comeback im Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und beim Bundesligisten Bayer Leverkusen nichts überstürzen. "Ich muss zu hundert Prozent fit sein, dann werde ich wieder spielen", sagte er. Einen Einsatz beim Länderspiel am 11

Leverkusen. Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack will bei seinem Comeback im Team des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und beim Bundesligisten Bayer Leverkusen nichts überstürzen. "Ich muss zu hundert Prozent fit sein, dann werde ich wieder spielen", sagte er. Einen Einsatz beim Länderspiel am 11. August in Dortmund gegen Dänemark hält der 33-Jährige für "eigentlich unrealistisch". Die Frage, ob er in der Nationalmannschaft spielen würde, ohne Kapitän zu sein, stellt sich Ballack nicht. "Mit hätte, wenn und aber beschäftige ich mich nicht. Das habe ich nie gemacht im Fußball." In Leverkusen will Ballack, der ablösefrei vom FC Chelsea unter das Bayer-Kreuz zurückkehrte, vor allem eines: "Ich will Spaß haben, der Mannschaft viel von meiner Erfahrung mitgeben und ihr helfen, dass sie sich entwickelt." Spaß sei wichtig, "gerade im Herbst der Karriere, damit man den Fußball in guter Erinnerung behält". dpa