| 21:13 Uhr

Fußball-WM in Russland
Mexikaner Reyes fällt für die gesamte WM aus

Moskau. Deutschlands Auftaktgegner Mexiko muss bei der Fußball-WM in Russland ohne Abwehrspieler Diego Reyes auskommen. Wie der mexikanische Verband mitteilte, konnte der 25-Jährige vom FC Porto eine Muskelverletzung im Oberschenkel nicht rechtzeitig auskurieren und fällt für das Turnier aus.

Reyes wird durch Erick Gutierrez (CF Pachuca) ersetzt. „Die Entscheidung schmerzt in meiner Seele, aber ich glaube, dass es das Beste für meine Teamkollegen ist“, sagte Reyes. Mexiko spielt am Sonntag (17 Uhr/ZDF) gegen Deutschland.