1. Sport
  2. Saar-Sport

Meldefrist für Fußball-Mannschaften beim SFV läuft

Vom 16. Juni bis 6. Juli : Meldefrist für Fußball-Mannschaften beim SFV läuft

Noch ist völlig ungewiss, wann aufgrund der Corona-Beschränkungen der Ball im saarländischen Amateur-Fußball wieder rollen kann. Dennoch benötigen die Verantwortlichen des Saarländischen Fußball-Verbandes (SFV) hinsichtlich der Meldefristen für Mannschaftsmeldungen Planungssicherheit.

Diese Meldepflicht gilt auch für Alt-Herren-Mannschaften, die ausschließlich Freundschaftsspiele austragen – außerdem weiterhin für Jugendteams der jüngeren Jahrgänge mit reinen Spielnachmittagen. Aktive Frauen- und Männermannschaften müssen zwischen dem 16. Juni und 6. Juli beim SFV gemeldet werden. Das gleiche Zeitfenster gilt auch für AH- und Freizeitteams sowie Juniorinnen und Junioren. Eine Sonderregel besteht für Jugendspielgemeinschaften: Sie können dem Verband bis zum 31. Juli angezeigt werden. Für Spielgemeinschaften, die nach dem Mannschaftsmeldeschluss am 6. Juli bestätigt werden, ist eine Meldung der SG-Partner durch die Vereine nicht mehr möglich. Diese Meldung wird dann durch die Geschäftsstelle vorgenommen. Weitere Informationen im Internet unter:

www.saar-fv.de">