Meier soll Bielefeld vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahren

Meier soll Bielefeld vor dem Abstieg in die 3. Liga bewahren

Der Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat Norbert Meier als neuen Cheftrainer verpflichtet. Gestern wurde der 55-Jährige als Nachfolger des am Sonntagabend beurlaubten Stefan Krämer vorgestellt.

Meier soll die Bielefelder vor dem Abstieg bewahren. Nach dem 22. Spieltag rangiert die Arminia mit 22 Zählern auf dem 17. Tabellenplatz. Sein Debüt gibt Meier am Freitag im Spiel gegen seinen ehemaligen Club Fortuna Düsseldorf, bei dem er im Mai 2013 nach dem Abstieg aus der Bundesliga beurlaubt worden war.