| 21:11 Uhr

Fußball-Bundesliga
Mascarell wechselt zum FC Schalke 04

Gelsenkirchen. DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt muss künftig auf Leistungsträger Omar Mascarell verzichten. Die Leihgabe von Real Madrid wechselt für zehn Millionen Euro zum FC Schalke 04 und erhält einen Vierjahresvertrag.

Den Wechsel bestätigten beide Vereine gestern Abend. Die Transferrechte für den 25-Jährigen liegen bei Real Madrid, der Champions-League-Sieger soll eine Rückkaufoption für vier Millionen Euro besitzen. Er ist der fünfte Neuzugang des FC Schalke 04 für die kommende Saison.