1. Sport
  2. Saar-Sport

Mädels des TuS Wiebelskirchen sind Meisterinnen

Handball : Wiebelskircher Mädels sind Meisterinnen

Erst ein Jahr dabei - und schon Meister: Das Handball-Frauenteam des TuS Wiebelskirchen gewinnt die Meisterschaft in der A-Liga Ost und steigt in die Bezirksliga auf. In der Saison 2018/19 haben sich die Spielerinnen mit insgesamt 20 Siegen, einem Remis und einer Niederlage die Meisterschaft erspielt.

Die Mannschaft der Wiebelskircher Frauen war das jüngste Team der Liga und spielte in der Saison 2017/18 noch als A-Jugendteam. Das ursprüngliche Ziel der Mädels war weiterhin gemeinsam Handball zu spielen, sich hierbei im Aktivenbereich zu etablieren und zu positionieren. Zur Überraschung aller war es im April dann soweit. In einem umkämpften Match konnten sich die Wiebelskircherinnen gegen den Tabellendritten aus Erbach/Waldmohr (FSG HWEK II) mit 21:19 durchsetzen und einen Spieltag vor Schluss die Meisterschaft feiern.