Löw reagiert gelassen auf Özils Sinneswandel

Löw reagiert gelassen auf Özils SinneswandelBremen. Werder Bremens Mittelfeldspieler Mesut Özil, Sohn türkischer Einwanderer, will seine Entscheidung, ob er international für Deutschland oder die Türkei spielen möchte, kurzfristig treffen: "Wenn eine Einladung kommt, entscheide ich spontan." Ende Oktober hatte er noch gesagt, dass er für Deutschland spielen wolle

Löw reagiert gelassen auf Özils SinneswandelBremen. Werder Bremens Mittelfeldspieler Mesut Özil, Sohn türkischer Einwanderer, will seine Entscheidung, ob er international für Deutschland oder die Türkei spielen möchte, kurzfristig treffen: "Wenn eine Einladung kommt, entscheide ich spontan." Ende Oktober hatte er noch gesagt, dass er für Deutschland spielen wolle. Fußball-Bundestrainer Joachim Löw reagierte gelassen: "Er spielt für uns intern eine Rolle, aber das ist seine Entscheidung." dpaMünchner Oddo für drei Spiele gesperrtFrankfurt. Massimo Oddo vom FC Bayern München ist für die ersten drei Bundesliga-Rückrundenspiele gesperrt. Oddo war im Spiel beim VfB Stuttgart nach einer "Luftgrätsche" gegen Michael Träsch vom Platz geflogen. dpa

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort