Limbach scheidet bei Hühnerfelder Turnier schon früh aus

Limbach scheidet bei Hühnerfelder Turnier schon früh aus

Sulzbach. Fußball-Saarlandligist FC Palatia Limbach ist beim Masters-Hallenturnier des SC Viktoria Hühnerfeld im Sportzentrum Sulzbach bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Die Limbacher verloren in ihrer Gruppe F gegen die beiden Bezirksliga-Tabellenführer SV Klarenthal (2:4) und DJK Bildstock (4:5), im dritten Spiel gab es einen 4:3-Sieg gegen A-Ligist Spvgg. Quierschied

Sulzbach. Fußball-Saarlandligist FC Palatia Limbach ist beim Masters-Hallenturnier des SC Viktoria Hühnerfeld im Sportzentrum Sulzbach bereits in der Vorrunde ausgeschieden. Die Limbacher verloren in ihrer Gruppe F gegen die beiden Bezirksliga-Tabellenführer SV Klarenthal (2:4) und DJK Bildstock (4:5), im dritten Spiel gab es einen 4:3-Sieg gegen A-Ligist Spvgg. Quierschied. Bezirksligist ASV Kleinottweiler kam dagegen beim Turnier der SVGG Hangard in Wiebelskirchen in die Zwischenrunde, wo dann aber Endstation war. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung