1. Sport
  2. Saar-Sport

Leverkusen träumt weiter vom ersten Titel seit 1993

Leverkusen träumt weiter vom ersten Titel seit 1993

In der Champions League früh raus, im DFB-Pokal einmal mehr kläglich gescheitert: Aber trotz der jüngsten Rückschläge träumt Bayer Leverkusen nach wie vor vom seinem ersten Titel seit 1993. "Wir haben in der Europa League viel vor und möchten weit kommen", sagt Sportchef Rudi Völler vor dem Gastspiel heute bei Portugals Tabellenführer Sporting Lissabon (21.05 Uhr).Die Gastgeber führen nach 22 Spieltagen die Tabelle noch vor den großen Rivalen Benfica Lissabon und dem FC Porto an und strotzen nach acht Spielen in Serie ohne Niederlage nur so vor Selbstvertrauen, Vor allem auch dank Torjäger Islam Slimani, der angeblich bei Bayer als Zugang für die kommenden Saison auf dem Zettel steht.

Der algerische Nationalspieler erzielte in bislang 21 Ligaspielen 18 Treffer.