| 20:14 Uhr

Leichtathletik: Starker Einstand für Möldner

Leichtathletik: Starker Einstand für MöldnerPliezhausen. Leichtathletin Antje Möldner vom OSC Postdam, die beim Pfingstsportfest in Rehlingen die WM-Norm über 3000 Meter Hindernis unterbieten möchte (wir berichteten), ist mit einer guten Leistung in die Freiluftsaison gestartet

Leichtathletik: Starker Einstand für MöldnerPliezhausen. Leichtathletin Antje Möldner vom OSC Postdam, die beim Pfingstsportfest in Rehlingen die WM-Norm über 3000 Meter Hindernis unterbieten möchte (wir berichteten), ist mit einer guten Leistung in die Freiluftsaison gestartet. Beim Meeting in Pliezhausen lief Möldner die 2000 Meter Hindernis in 6:15,90 Minuten und stellte dabei einen inoffiziellen deutschen Rekord auf. "Dass es so schnell geworden ist, hätte ich nicht gedacht" sagte Möldner, die in der vergangenen Woche in Rehlingen ein Trainingslager bei Bundestrainer Werner Klein absolviert hatte. mweGroßes Reitturnier in SchwalbachSchwalbach. Eine Springprüfung der schweren Klasse mit zwei Umläufen ist am kommenden Wochenende die höchste Prüfung beim viertägigen Freilandturnier des RSV Schwalbach. 29 Reiter-Pferd-Paare werden sonntags um 16.30 Uhr in dem S*-Springen mit Stechen an den Start gehen. Daneben stehen fünf Springen der mittelschweren Klasse auf dem Programm. Das Turnier fängt am Donnerstag, Samstag und Sonntag um 8.30 Uhr, am Freitag um 13 Uhr an. Insgesamt finden 1100 Starts in 29 Reit-, Dressur- und Springprüfungen statt. hch