LeBron James verliert bei NBA-Debüt für Los Angeles Lakers

Niederlage zum NBA-Start : Lakers verlieren bei Debüt von James

Basketball-Superstar LeBron James hat bei seinem NBA-Debüt für die Los Angeles Lakers die 119:128-Auftaktniederlage bei den Portland Trailblazers nicht verhindern können – trotz 26 Punkten und zwölf Rebounds.

„Es ist nicht wie bei Instant-Haferflocken, es geht nicht so schnell“, sagte James über das neuformierte Team: „Es braucht etwas Zeit, um die Chemie herzustellen, bei der man mit geschlossenen Augen genau weiß, wo die Leute stehen.“ Die Deutschen Isaac Bonga und Moritz Wagner kamen nicht zum Einsatz.