1. Sport
  2. Saar-Sport

Lange holt bei seiner letzten Bob-WM die Silber-Medaille

Lange holt bei seiner letzten Bob-WM die Silber-Medaille

Lake Placid. Der dreimalige Olympia-Sieger André Lange (Foto: Imago) hat gestern bei seiner letzten Weltmeisterschaft Silber im Viererbob geholt

Lake Placid. Der dreimalige Olympia-Sieger André Lange (Foto: Imago) hat gestern bei seiner letzten Weltmeisterschaft Silber im Viererbob geholt. Der entthronte Titelverteidiger, der mit seiner Oberhofer Mannschaft Alexander Rödiger, Kevin Kuske und Martin Putze in allen vier Läufen Startbestzeiten hinlegte, hatte am Ende deutliche 97/100 Sekunden Rückstand auf den neuen Weltmeister Steven Holcomb. Der Amerikaner fuhr auf seiner Hausbahn in Lake Placid in einer eigenen Liga. Dritter wurde der Lette Janis Minins, der im Wimpernschlag-Finale gegen Lange um 3/100 Sekunden unterlag. Thomas Florschütz aus Riesa landete auf Rang 13. dpa