1. Sport
  2. Saar-Sport

Kenianerin Jelimo knackt Golden-League-Jackpot

Kenianerin Jelimo knackt Golden-League-Jackpot

Kenianerin Jelimo knackt Golden-League-JackpotBrüssel. 800-Meter-Olympiasiegerin Pamela Jelimo aus Kenia hat den Jackpot der Golden League geknackt. Die 18-Jährige gewann bei der letzten Station am Freitagabend in Brüssel zum sechsten Mal in dieser Saison und kassierte eine Million US-Dollar

Kenianerin Jelimo knackt Golden-League-JackpotBrüssel. 800-Meter-Olympiasiegerin Pamela Jelimo aus Kenia hat den Jackpot der Golden League geknackt. Die 18-Jährige gewann bei der letzten Station am Freitagabend in Brüssel zum sechsten Mal in dieser Saison und kassierte eine Million US-Dollar. Hochsprung-Weltmeisterin Blanka Vlasic (Kroatien) verpasste ihren sechsten Sieg knapp hinter Ariane Friedrich (Frankfurt) und ging leer aus. dpaBadminton: Schenk gewinnt in Belgien Mechelen. Badminton-Nationalspielerin Juliane Schenk (EBT Berlin) hat die mit 15000 US-Dollar dotierten Belgian International in Mechelen gewonnen. Schenk schlug die Schottin Susan Hughes mit 21:12, 21:18. Roman Spitko (1. BC Bischmisheim) unterlag mit Peter Käsbauer im Herrendoppelfinale Andrew Bowman/Martin Lewis (Schottland/Wales) mit 14:21, 15:21. red Ringen: Saarvereine siegen auswärts Saarbrücken/Riegelsberg/Hüttigweiler. Die saarländischen Vertreter der 2. Ringer-Bundesliga Mitte haben ihre Auswärtsaufgaben mit Bravour gelöst. Die RG Saarbrücken gewann auch dank der guten Leistungen seiner neuen lettischen Ringer Aleksandres Visnakovs und Andrejs Afanasievs beim SC Kleinostheim mit 23:13. Der KV Riegelsberg siegte mit 20:17 beim TKSV Duisdorf. Der ASV Hüttigweiler untermauerte mit einem 21:15 beim TSV Gailbach seinen Anspruch auf einen Spitzenplatz. aki Schütze Mirko Motsch holt siebte GoldmedailleMünchen. So erfolgreich wie schon seit vielen Jahren nicht mehr schnitten die Vertreter des Schützenverbandes Saar bei den deutschen Meisterschaften in München ab, die am Sonntag zu Ende gingen. Zum Abschluss gewann der 31-jährige Mirko Motsch vom Schützenverein Ensheim den Titel im Wettbewerb "Großkaliberpistole 9 Millimeter". Dabei schaffte Motsch im Finale den Rekord von 100 möglichen Ringen. Insgesamt holte der Schützenverband Saar bei den deutschen Titelkämpfen sieben Goldmedaillen, etliche zweite und dritte Plätze und zahlreiche weitere gute Platzierungen. "Wir sind rundum zufrieden", so Präsidentin Ute Krämer gestern bei ihrer ersten Bilanz in München. kk