Fußball: Keine Kontakte wegen Aubameyang-Wechsel

Fußball : Keine Kontakte wegen Aubameyang-Wechsel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Spekulationen über einen schon feststehenden Wechsel seines Torjägers Pierre-Emerick Aubameyang im Winter nach China zurückgewiesen. „Wir haben keinen Kontakt zu einem Club wegen Aubameyang.

Folgerichtig wurde mit keinem Club über einen Wechsel im Winter gesprochen“, teilte der BVB gestern mit. Zuvor hatte die Bild-Zeitung über einen Transfer in der Winterpause berichtet. Demnach soll der Wechsel des Gabuners zu Tianjin Quanjian dann vollzogen werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung