Kegel-Bundesliga: KF Oberthal verlieren zum Saison-Auftakt in Riol

Kegel-Bundesliga : Kegeln: KF Oberthal verlieren zum Auftakt in Riol

Die Bundesliga-Kegler der KF Oberthal haben am ersten Spieltag eine Niederlage hinnehmen müssen: Der amtierende deutsche Meister zog beim KSV Riol mit 1:2 den Kürzeren (5215:5338 Holz, 32:46 Einzelwertungspunkte, EWP).

Den 905 Holz (zehn EWP) von Markus Gebauer war es zu verdanken, dass zumindest der Einzelwertungspunkt knapp an die Gäste ging. Den erhält die Auswärtsmannschaft, wenn sie mindestens 31 EWP erreicht. Während Gebauer der einzige Oberthaler blieb, der mehr als 900 Holz warf, gelang dies bei den Gastgebern gleich einem Trio: Martin Hoffmann kam auf 929 Holz, Marjan Leis auf 928 und Steve Blasen auf 900 Holz. Kommenden Samstag steht für Oberthal nun das erste Heimspiel an: Um 17 Uhr empfängt der Rekordmeister die SK Münstermaifeld, die sich zum Auftakt zu Hause mit 2:1 gegen die SG Düsseldorfer Kegler durchsetzten. Bereits drei Stunden früher starten die Oberthaler Bundesliga-Frauen in die neue Spielzeit: Die KF erwarten dann zum Top-Duell den RSV Samo Remscheid.

Mehr von Saarbrücker Zeitung