1. Sport
  2. Saar-Sport

Kappler, Kirch und Marathonfrauen vorne

Kappler, Kirch und Marathonfrauen vorne

Kappler, Kirch und Marathonfrauen vorneSaarbrücken. In der diesjährigen deutschen Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) stehen drei Mal Saarländer auf Platz eins: Weitspringerin Bianca Kappler (LC asics Rehlingen) mit vor ihrem Achillessehnenabriss erzielten 6,77 Metern, das Marathonteam des SV Schlau

Kappler, Kirch und Marathonfrauen vorneSaarbrücken. In der diesjährigen deutschen Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) stehen drei Mal Saarländer auf Platz eins: Weitspringerin Bianca Kappler (LC asics Rehlingen) mit vor ihrem Achillessehnenabriss erzielten 6,77 Metern, das Marathonteam des SV Schlau.Com Saar 05 mit Susanne Hahn, Susanne Trenz und Ulrike Hille mit 8:55:53 Stunden sowie Vereinskollege Simon Kirch über 400 Meter mit 45,57 Sekunden. Zweite Ränge belegen die 05er Susanne Hahn über 5000 Meter mit 15:43,41 Minuten, Tina Kron über 400 Meter Hürden mit 56,89 Sekunden und Speerwerfer Alexander Vieweg mit 83,27 Metern. hgBasketball: TV Saarlouis unterliegt gegen TrierSaarlouis. Die Basketballer des TV Saarlouis haben im Kampf um den Klassenverbleib in der 1. Regionalliga Südwest einen Rückschlag erlitten. Die Mannschaft von Trainer Chris Cummings unterlag am Sonntag in der Kreissporthalle dem direkten Konkurrenten MJC Trier mit 85:95 (36:44) und fiel in der Tabelle auf Rang elf zurück. Die beiden US-Amerikaner Ricky Easterling und Matthew Reid erzielten zwar jeweils 26 Punkte, erhielten aber zu wenig Unterstützung. sprTennis: Junioren Zweite bei Südwest-CircuitStuttgart. Die Junioren des Saarländischen Tennisbundes haben beim Südwest-Hallen-Jugend-Circuit in Stuttgart-Stammheim Platz zwei belegt. In der Altersklasse U16 (Jahrgang 93 und jünger) unterlagen Jannik Spath vom TC Bous und Marc Herrmann vom TC BW Saarbrücken im Endspiel dem Nachwuchs des Bayrischen Tennisverbandes mit 0:2. Beim Südwest-Circuit treten jährlich alle Südwest-Verbände (Baden, Bayern, Hessen, Mittelrhein, Niederrhein, Rheinland-Pfalz, Württemberg, Saarland) mit den besten Jugendlichen der jeweiligen Altersklassen an. red