Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:18 Uhr

2. Fußball-Bundesliga
Kapitän Halfar fällt bis Saisonende aus

Kaiserslautern.

Mit Trainer Michael Frontzeck und Rückkehrer Halil Altintop als Führungsspieler will Zweitliga-Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern am Sonntag (13.30 Uhr) bei Eintracht Braunschweig die Wende im Abstiegskampf einleiten. Im Tor vertritt Jan-Ole Sievers den gesperrten Marius Müller. Kapitän Daniel Halfar wird dagegen bis Saisonende fehlen, der Mittelfeldspieler musste an der Hüfte operiert werden. Nachwuchsspieler Flavius Botiseriu (18, Abwehr) bekam am Freitag einen Profivertrag bis 2021.