| 21:18 Uhr

2. Fußball-Bundesliga
Kapitän Halfar fälltbis Saisonende aus

Kaiserslautern.

Mit Trainer Michael Frontzeck und Rückkehrer Halil Altintop als Führungsspieler will Zweitliga-Schlusslicht 1. FC Kaiserslautern am Sonntag (13.30 Uhr) bei Eintracht Braunschweig die Wende im Abstiegskampf einleiten. Im Tor vertritt Jan-Ole Sievers den gesperrten Marius Müller. Kapitän Daniel Halfar wird dagegen bis Saisonende fehlen, der Mittelfeldspieler musste an der Hüfte operiert werden. Nachwuchsspieler Flavius Botiseriu (18, Abwehr) bekam am Freitag einen Profivertrag bis 2021.