1. Sport
  2. Saar-Sport

Junioren-Bundesliga: A- und B-Junioren des FCS spielen Remis

Junioren-Bundesliga: A- und B-Junioren des FCS spielen Remis

Die B-Junioren des 1. FC Saarbrücken haben in der Fußball-Bundesliga Süd/Südwest gestern vor 100 Zuschauern im Ludwigspark ihren zweiten Punkt geholt. Beim 1:1 gegen den SSV Ulm lag die Mannschaft von den Trainern Michael Petry und Helmut Gabriel nach vier Minuten mit 0:1 zurück.

Ulms Fabian Möhrle traf für den SSV. In Minute 72 besorgte Marc Jung mit seinem ersten Saisontor den Ausgleich für den Tabellenletzten. Am Samstag muss der FCS beim VfB Stuttgart ran (12.30 Uhr).

Die A-Junioren des FCS haben in der Bundesliga Süd/ebenfalls Remis gespielt. Beim 2:2 beim 1. FC Nürnberg kämpfte sich die Mannschaft von Trainer Bernd Rohrbacher gleich zwei Mal ins Spiel zurück. Nach dem 0:1 Cihangir Özlokman (46.) traf Jan Eichmann zum Ausgleich für den FCS (51.). Nürnberg antwortete kurz danach mit dem 2:1 durch Philipp Hercher (56.), ehe Jan Reiplinger für den umjubelten Ausgleich sorgte (80.). Kommenden Samstag empfängt der Tabellen-Achte den VfB Stuttgart in Quierschied (12.30 Uhr).