1. Sport
  2. Saar-Sport

Island fordert Wildcard für die Handball-WM

Island fordert Wildcard für die Handball-WM

Island fordert Wildcard für die Handball-WM Islands Handballverband beansprucht die an die deutsche Nationalmannschaft vergebene Wildcard für die WM 2015 in Katar für sich. Das erklärte Verbandspräsident Guðmundur B.

Ólafsson am Freitag. Nach Darstellung der Isländer hat die Europäischen Handball Föderation (EHF) sie am 16. Juni als ersten Nachrücker benannt. Die EHF soll nun im Weltverband IHF die isländischen Interessen vertreten. Eigentlich hatte sich Australien als Vertreter Ozeaniens für die WM qualifiziert, musste den Platz aber Deutschland abgeben. Der Weltverband begründete die Entscheidung damit, dass Ozeanien derzeit keinen von der IHF anerkannten Kontinentalverband hat.

Bracht und Gajer wollen Titel verteidigen

Im Triathlon-Mekka Roth zählt für Timo Bracht und Julia Gajer bei den deutschen Meisterschaften an diesem Sonntag (6.30 Uhr) nur die Titelverteidigung. "Die Favoritenbürde kenne ich seit Jahren, ich fühle mich damit auch wohl", sagte Bracht, der im Wettkampf mit internationalen Weltklasse-Athleten sogar den Gesamtsieg über 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen anpeilt. Gajer will lediglich in der DM-Wertung vorne liegen.

Saarlandrekord durch Rehlinger Zwicker

Patrick Zwicker vom LC Rehlingen hat bei einem Abendsportfest der MTG Mannheim einen Saarlandrekord über 800 Meter aufgestellt. Das teilte der Verein am Freitag mit. Zwicker benötigte 1:46,69 Minuten und verbesserte die 44 Jahre alte Bestmarke von Hans Bertram (1:47,60) um rund eine Sekunde. Für den 20-Jährigen ist es die zweitbeste Zeit seiner Karriere, nachdem er im Vorjahr 1:46,04 Minuten gelaufen und U20-Europameister geworden war. Zum 1. Januar wechselte er nach Rehlingen.