1. Sport
  2. Saar-Sport

IOC: Verbände fordern Neuverteilung der Gelder

IOC: Verbände fordern Neuverteilung der Gelder

IOC: Verbände fordern Neuverteilung der Gelder Denver. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) gerät unter Druck: Mit einer einstimmigen Resolution hat die Vereinigung der olympischen Sommersportverbände in Denver das IOC aufgefordert, die Milliarden-Einnahmen gerechter zu verteilen

IOC: Verbände fordern Neuverteilung der GelderDenver. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) gerät unter Druck: Mit einer einstimmigen Resolution hat die Vereinigung der olympischen Sommersportverbände in Denver das IOC aufgefordert, die Milliarden-Einnahmen gerechter zu verteilen. Dazu muss das IOC aber einen 21 Jahre alten, unbefristeten Vertrag mit dem Nationalen Olympischen Komitee der USA kündigen, der die Amerikaner im Vergleich zu allen anderen 204 Nationalen Olympischen Komitees unverhältnismäßig bevorteilt. dpa Curling-Frauen sichern sich das Olympia-Ticket Gangneung. Deutschlands Curling-Frauen haben nach 1998 und 2002 ihre dritte Olympia-Teilnahme perfekt gemacht. Die Auswahl, die aus der Mannschaft des SC Riessersee besteht, unterlag gestern bei der Weltmeisterschaft im südkoreanischen Gangneung zwar den Chinesinnen mit 2:8, kann in der Olympia-Qualifikation aber nicht mehr von Konkurrent Südkorea verdrängt werden. Mit drei Siegen belegen die deutschen Frauen derzeit Rang neun in der WM-Tabelle. Deutschland hat nur noch geringe Chancen auf die Teilnahme an den Playoff-Spielen mit den besten vier Mannschaften. dpa